Startseite

Sonntagsbrief und Klosternachrichten

26. Sonntag im Jahreskreis – 24./25.09.2016

( 13 Seitenaufrufe )

Lukas 16,19-31 - Der arme Lazarus ist beinahe sprichwörtlich geworden. Ein „armer Lazarus“ ist einer, der zu kurz gekommen ist. Ein Schwacher, ein Opfer, ein Verlierer, ein Armer. Bemerkens-wert ist aber, dass im heutigen Evangelium noch mehr vom „reichen Prasser“ die Rede ist – obwohl er hier gar keinen Namen hat. Aber auch er ist sprichwörtlich geworden: Er steht für die, die genügend Mittel haben, um es sich gut gehen zu lassen und das Leben in vollen Zügen zu genießen, die aber achtlos, unsolidarisch und somit ungerecht geworden sind.
Der „soziale“ Evangelist Lukas ist sehr am Schicksal des reichen Mannes interessiert. Das ist bemerkenswert. Anscheinend hat das unsensible Verhalten des Reichen dem Armen gegenüber auch etwas mit dem Schicksal und dem Glück, dem guten Leben und der Lebensbilanz des Reichen zu tun.
Unser gegenwärtiger Papst erzählt gerne, wie er zu seinem Namen Franziskus gekommen ist: Sein Sitznachbar im Konklave habe unmittelbar nach der Wahl zu ihm gesagt: „Vergiss die Armen nicht!“ – „Vergiss die Armen nicht, vergiss die Lazarusse unserer Zeit nicht“, so könnte man sagen. Und es gibt dabei gleich zwei „Gewinner“: Der eine gewinnt Gerechtigkeit, Würde und Lebenschancen; und auch der andere könnte etwas gewinnen, nämlich Erlösung und Heil – und somit Frieden.

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche
wünschen die Mitglieder des Pastoralteams


Neuigkeiten aus der Pfarreiengemeinschaft

Beitrag erstellen Erntedank

( 4 Seitenaufrufe )

Die existenzielle Erfahrung, dass der Mensch sein Leben nicht sich selbst verdankt, dass er zwar von seiner Hände Arbeit aber auch von den oft unberechenbaren Wachs-tumszyklen der Natur abhängig ist, hat in allen menschlichen Kulturen zu Erntefesten geführt. Dabei wurde den Göttern gedankt und ihnen ein Anteil der Ernte als Opfer zurückgegeben, um sie so zugleich um eine neue Ernte zu bitten.

Auch für Juden und Christen ist der Erntedank im Rahmen der Heilsgeschichte Gottes mit seinem Bundesvolk von Bedeutung: Gott ist als Schöpfer

[Weiterlesen]

Beitrag erstellen Sonntagsbrief in den Herbstferien

( 2 Seitenaufrufe )

In den Herbstferien wird es keinen Sonntagsbrief geben. Am 02.10. erscheint ein Sonntagsbrief für zwei Wochen mit allen Terminen, die in dieser Zeit sein werden. Wir bitten alle, die noch wichtige Termine veröffentlichen möchten, diese bis Montag, 26.09.2016, im jeweiligen Pfarrbüro abzugeben. Am 16.10.16 erscheint dann wieder der nächste Sonntagsbrief.



Beitrag erstellen Lebendiger Adventskalender 2016

( 8 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Lebendiger Adventskalender 2016
Der Lebendige Adventskalender in unserer Pfarreiengemeinschaft erfreut sich stetig zunehmender Beliebtheit.
Jeden Tag soll es auch in diesem Jahr in der Adventszeit an unterschiedlichen Orten die Möglichkeit geben, für einen Moment den Alltag zu unterbrechen und innezuhalten.
Immer um 18:00 Uhr, wird sich immer an einem anderen Ort eine „Tür“ öffnen. Vor dieser Tür versammeln wir uns und für ca. 15 Minuten. Es werden Texte gelesen, Lieder gesungen u.s.w. Als Orientierung dient immer eine Holzkerze, die vor der jeweiligen Tür zu
[Weiterlesen]

Beitrag erstellen 4. NGL-Workshop 29. Oktober 2016

( 12 Seitenaufrufe )
Bild 0 für 4. NGL-Workshop 29. Oktober 2016
Zum vierten Mal findet bereits ein Workshop zu Neuem Geistlichen Lied in der Stadt Georgsmarienhütte statt, diesmal in St. Peter&Paul. Er richtet sich an alle Interessierten, die gern einmal an einem Samstag ein paar Lieder einüben möchten und den Gottesdienst um 16.30 Uhr musikalisch mitgestalten möchten. Ausdrücklich sind nicht nur die Mitglieder der bestehenden Chöre und Scholen, sondern alle Interessierte aus unserer Pfarreiengemeinschaft eingeladen.

Beitrag erstellen Feierstunde mit Zeltlagerteams

( 34 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Feierstunde mit Zeltlagerteams

Ehrengabe zum 46. Stadtgeburtstag

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung vom 21.09.2016


Beitrag erstellen Jahreszeitencafé

( 17 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Jahreszeitencafé

Vier Mal im Jahr – im Frühling, Sommer, Herbst und Winter – möchte die Stadtbibliotheks-Nebenstelle Harderberg zum Jahreszeitencafé einladen. Es ist geplant, jeweils einen Gast oder mehrere Gäste einzuladen, die einen kurzweiligen Nachmittag mit Vorlesen und Erzählen gestalten. Daneben soll Zeit genug bleiben zum Kaffeetrinken und für persönliche Gespräche. Die Veranstaltung ist offen für jung und alt. Der Eintritt ist frei, für Kaffee und Kuchen wird um eine kleine Spende gebeten.

Die Reihe startet am

[Weiterlesen]

Kinderbibeltage/Herbstferienbetreuung 2016

( 39 Seitenaufrufe )

„Starke Typen der Bibel“ - Kinderbibeltage/Herbstferienbetreuung

(Di., 11.10. – Fr., 14.10.2016)

für alle Schulkinder in der Pfarreiengemeinschaft GMHütte-Ost
Folgende Module können beliebig ausgewählt werden:


Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte

( 126 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte
Das nächste Taizé-Gebet in der Stadt Geogsmarienhütte
ist am Fr., 21.10.16 um 18 Uhr in der Kapelle der Schwestern der Heiligen Anna !!! Klosterstraße 12, Kloster Oesede,



Weiter zu allen Nachrichten bzw. zum Archiv

Wer ist angemeldet

0 registrierte Benutzer und 62 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Hinweise zu Gottesdiensten

Zwei Jahre Friedensgebet der Pfarreiengemeinschaft

( 2 Seitenaufrufe )

An jedem ersten Mittwoch im Monat wird seit Oktober 2014 um 17:00 Uhr in der Kirche St. Peter und

[Weiterlesen...]

Erntedankfest

( 2 Seitenaufrufe )

Die KAB St. Peter und Paul Oesede lädt auch in diesem Jahr zum Erntedankfest am Samstag, 01.10.,

[Weiterlesen...]

Hier geht es zur allgemeinen
Gottesdienstordnung

Termine der nächsten 7 Tage

Hier geht es zu den weiteren Terminen im gemeinsamen Kalender.

Pilgern und Reisen

Seniorenfreizeit 2017

( 3 Seitenaufrufe )

Vom 8. - 13. Mai 2017 bietet die Seniorengemeinschaft Harderberg eine Freizeit in die Holsteinische Schweiz an. Es ist eines der schönsten

[Weiterlesen...]

Internationale Messdienerwallfahrt nach Rom 2018

( 2 Seitenaufrufe )

Das Jahr der nächsten Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom steht fest: Im Sommer 2018 werden rund 50.000 Messdienerinnen und Messdiener

[Weiterlesen...]

Seniorenfahrt 2017 führt nach Mainfranken und den Spessart

( 19 Seitenaufrufe )

Die Pfarreiengemeinschaft Georgsmarienhütte Ost führt in der Zeit vom 27.08. bis 03.09.2017 eine Busreise nach Mainfranken und den Spessart durch.

[Weiterlesen...]

Weltkirche erleben in Rom

( 490 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Weltkirche erleben in  Rom

vom 6. bis 12.10.2016 auf den Spuren der Apostel Petrus und Paulus unterwegs!

Eine etwas andere Pilgerreise im Jahr der Barmherzigkeit mit

[Weiterlesen...]

Rosenkranzgebete an der Trennungsmauer vor Bethlehem

( 1030 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Rosenkranzgebete an der Trennungsmauer vor Bethlehem

"Viele haben aufgehört zu träumen". So der Titel eines Berichtes über eine KAB-Tagung zur Lage in der Geburtsstadt Jesu, Bethlehem.

[Weiterlesen...]


Weiter zur Übersichtsseite Heilig Geist
Sonderseite Kolumbarium


Weiter zur Übersichtsseite St. Maria Frieden

 

Neues aus St. Johann/ St. Marien

Weiter zur Übersichtsseite St. Johann/St. Marien


Weiter zur Übersichtsseite St. Peter und Paul.