Startseite

Sonntagsbrief und Klosternachrichten

12. Sonntag im Jahreskreis – 24./25.06.2017

( 16 Seitenaufrufe )

Mt 10,26-33 Angst passt manchen Menschen prima ins Konzept. Menschen mit Angst lassen sich prima manipulieren. Wir haben Angst vor Altersarmut. Das ist gut für alle, die mit kapital-gedeckten Zusatzrenten viel Geld verdienen.
Wir haben Angst vor dem Fremden. Das nutzen die Rattenfänger am rechten Rand, die uns Unsinn einreden und Hass und Zwietracht säen.
Wir haben sogar Angst, wir könnten aussterben. Gut für jene Unheilspropheten, die sich mit ihren Büchern wichtig machen wollen.
Wenn wir erst einmal gepackt sind von der Angst, gehen wir den falschen Leuten auf den Leim. Dann verkaufen wir unsere Menschlichkeit, unser differenziertes Denken für ihre Parolen.
Statt Angst zu haben vor dem Leben und vor der Welt, sollten wir Angst haben vor den Menschen, die uns vor dem Leben und vor der Welt Angst machen wollen – weil sie selber so viel Angst vor dem Leben haben.
Statt davor Angst zu haben sich zu engagieren, sich zu riskieren, sollten wir Angst haben vor den Menschen, die uns einreden wollen, dass die anderen unsere Gegner wären.
Angst zu haben, lohnt sich nur vor denen, die uns unsere Lebendigkeit, unsere Liebesfähigkeit, unsere Seele rauben wollen. Vor solchen Menschen warnt Jesus uns zu Recht.

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche
wünschen die Mitglieder des Pastoralteams

Mit diesem Sonntagsbrief verabschieden wir uns in die diesjährige Sommerpause.
Der nächste Sonntagsbrief wird zum 06.08.17 erscheinen.

Öffnungszeiten der Pfarrbüros in den Sommerferien 22.06 - 04.08.

Pfarrbüro St. Peter und Paul, Tel. 86420:
     Mo., 15:00 - 17:30 Uhr, Di., Mi., Fr., 09:00 bis 12:00 Uhr
     Donnerstag geschlossen
Pfarrbüro St. Johann/St. Marien, Tel. 859010:
     Mo., Di., Mi., Fr., 08:30 – 12:00 Uhr, Do., 14:30 – 17:00 Uhr
Pfarrbüro Heilig Geist, Tel. 59414:
     Mo., Fr., 09:00 – 11:00 Uhr, Mi., 16:30 – 18:00 Uhr
     (03. – 17.07.17 geschlossen)
Pfarrbüro St. Maria Frieden, Tel. 5372:
     Do., 09:15 – 12:00 Uhr
     (13.07. und 24.07. – 16.08.17 geschlossen) 


Neuigkeiten aus der Pfarreiengemeinschaft

Beitrag erstellen 10 Jahre Malteser-Besuchsdienst in Georgsmarienhütte

( 26 Seitenaufrufe )
Bild 0 für 10 Jahre Malteser-Besuchsdienst in Georgsmarienhütte

In der zweiten Juni Woche feierten die Malteser Georgsmarienhütte mit den Ehrenamtlichen und Ehrengästen das 10-jährige Bestehen ihres Besuchs- und Begleitungsdienstes im Haus Ohrbeck.

Leiterin Maria Wemhoff erinnerte in einem Rückblick an die Anfänge im Jahr 2007. Fast genau 10 Jahre ist es her, als sich nach einem ersten Informationstreffen einige Ehrenamtliche bereiterklärt hatten, sich im Besuchsdienst zu engagieren. Viele der damals Aktiven sind auch heute noch in der 18-köpfigen Helfergruppe dabei.

„Besonders freue ich

[Weiterlesen]

ZdK: Einladung zum Katholikentag 2018

( 30 Seitenaufrufe )

Der 101. Deutsche Katholikentag wird vom 9. bis 13. Mai 2018 in Münster stattfinden. Am Ende des Festgottesdienstes zum Reformationsjubiläum in Wittenberg hat der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Prof. Dr. Thomas Sternberg, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das kommende Jahr zum Katholikentag nach Münster eingeladen. Unter dem Leitwort "Suche Frieden" findet der 101. Deutsche Katholikentag vom 9. bis 13. Mai 2018 in der Stadt des Westfälischen Friedens statt.

"Wie alle Katholikentage

[Weiterlesen]

Sonntagsbrief in den Sommerferien

( 41 Seitenaufrufe )

In den Sommerferien wird es keinen Sonntagsbrief geben. Am 25.06. erscheint ein Sonntagsbrief mit allen Terminen, die in den Sommerferien sein werden. Der erste Sonntagsbrief nach den Ferien erscheint dann am 6. August 2017! Eine Information über die Gottesdienstzeiten und Messintentionen wird jede Woche aktuell im Schaukasten ausgehängt und ebenfalls in der Kirche ausgelegt.



Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte

( 124 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte
Das nächste Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte ist am Fr., 18.08.17 um 18 Uhr in der Johanneskirche in Kloster Oesede, anschließend herzliche Einladung zur Agapefeier im Klostergarten..

Weiter zu allen Nachrichten bzw. zum Archiv

Wer ist angemeldet

0 registrierte Benutzer und 93 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Hinweise zu Gottesdiensten

Hl. Messe besonders für Senioren

( 14 Seitenaufrufe )

Am Freitag, 21. Juli, findet insbesondere für die Senioren unserer Pfarreiengemeinschaft um 08:30

[Weiterlesen...]

Friedensgebet

( 38 Seitenaufrufe )

Jeden ersten Mittwoch im Monat (07.06., 05.07., 02.08.) um 17:00 Uhr in der Kirche St. Peter und

[Weiterlesen...]

Vorabendmesse um 17:00 Uhr entfällt im Sommer

( 105 Seitenaufrufe )

In den Monaten Juni, Juli und August entfällt die Vorabendmesse um 17:00 Uhr in der Marienkirche

[Weiterlesen...]

Hier geht es zur allgemeinen
Gottesdienstordnung

Termine der nächsten 7 Tage

Hier geht es zu den weiteren Terminen im gemeinsamen Kalender.

Pilgern und Reisen

Frauengemeinschaft – Marienwallfahrt nach Warendorf

( 24 Seitenaufrufe )

Do., 17.08., fahren die Frauen aus den Gemeinden St. Johann/St. Marien, St. Peter und Paul und Heilig Geist nach Warendorf. Busabfahrt: 13:00 Uhr

[Weiterlesen...]

Mit dem Bus nach Telgte am Samstag, 08. Juli 2017

( 20 Seitenaufrufe )

In diesem Jahr findet die 165. Osnabrücker Telgter Wallfahrt am 08./09 Juli unter dem Leitwort „Wort Gottes leben" statt. Der

[Weiterlesen...]

Telgter Wallfahrt für die Erstkommunionkinder

( 20 Seitenaufrufe )

Der Wallfahrtsverein Oesede-Harderberg möchte auch in diesem Jahr wieder die Erstkommunionkinder einladen, an einem Teilstück der Wallfahrt nach

[Weiterlesen...]


Weiter zur Übersichtsseite Heilig Geist
Sonderseite Kolumbarium


Neues aus St. Maria Frieden

Weiter zur Übersichtsseite St. Maria Frieden

 

Neues aus St. Johann/ St. Marien

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Weiter zur Übersichtsseite St. Johann/St. Marien


Neues aus St. Peter und Paul

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Weiter zur Übersichtsseite St. Peter und Paul.