Startseite

Sonntagsbrief und Klosternachrichten

Geburt Johannes des Täufers – 23./24.06.2018

( )

Johannes –mit dieser Namensproklamation begann das Leben eines Propheten. Nomen est omen – nicht nur die Namenswahl stand unter einem besonderen Stern, auch der Träger des Namens entwickelte sich zu einem Querdenker, der nicht so lebte wie die anderen, der die Wüste dem sicheren Dorfleben vorzog, der einfachste Nahrung und Kleidung dem sonst Üblichen vorzog, der das ansprach, was zwar viele dachten, was sich aber bisher niemand auszusprechen getraute.
Johannes der Täufer: ein echter Prophet, der gegen den Strom schwimmt, der unkonventionell der Stimme seines Gewissens folgt und dafür letztlich mit dem Leben bezahlen muss.
Wenn wir heute die Geburt des Täufers feiern, dann auch deshalb, weil schon seine Eltern mit der Namenswahl den Mut bewiesen haben, Konventionen und das damals Übliche zu überspringen und sich nicht ausbremsen zu lassen.
Von diesem Mut könnten wir heute nur lernen: nicht alles nachzusprechen, was andere sagen, nicht alles zu glauben, was andere behaupten, nicht alles hinzunehmen, was andere beschließen, nicht alles zu kopieren, was andere produzieren.
Der Mut, gegen den Strom zu schwimmen, kann eine Geistesgabe sein: wenn sie dem Aufbau des Reiches Gottes nützt – wie bei Johannes.

Einen schönen Sonntag und eine gute Woche
wünschen die Mitglieder des Pastoralteams


Neuigkeiten aus der Pfarreiengemeinschaft

Beitrag erstellen Teilnahme der Erstkommunionkinder an der Telgter Fußwallfahrt (letzte Etappe)

( 20 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Teilnahme der Erstkommunionkinder an der Telgter Fußwallfahrt (letzte Etappe)

Wie in jedem Jahr sind insbesondere die Erstkommunionkinder eingeladen, am Samstag, 07.Juli die letzte Etappe der Telgter Fußwallfahrt (Bushaltestelle Überwasser bis Telgte, ca. 4,5 km) mitzugehen. Dazu setzt der Wallfahrtsverein Oesede-Harderberg eigens einen Bus ein. Abfahrt ist um 12:50 Uhr an der Brückenstraße, Ecke Schulstraße in Harderberg, um 13:00 Uhr am Saal Steinfeld(!)in Kloster Oesede, um 13:10 Uhr vom Hauptportal der St. Peter-und-Paul-Kirche und um 13:20 Uhr an der Heilig-Geist-Kirche. Rückkehr: ca. 19:00 Uhr. Es entstehen

[Weiterlesen]

Einladung zum Sommercafé

( 31 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Einladung zum Sommercafé

Am Dienstag, den 3. Juli 2018, begrüßen Ulla Märsch und Ursula Rolfes Mitglieder der Seniorenredaktion der Volkshochschule Osnabrück beim Jahreszeitencafé der Bibliothek Harderberg. Der literarische Nachmittag beginnt um 15.30 Uhr im Pfarrsaal Maria Frieden mit einer gemütlichen Kaffeerunde. Danach werden zwei Autorinnen ihre Texte aus dem Buch „Nicht nur der Krieg war verloren ...“ vortragen und anschließend mit den Gästen ins Gespräch kommen.

Der Zweite Weltkrieg endete vor über 70 Jahren. Dennoch können diejenigen, die

[Weiterlesen]

An der Hand eines Menschen sterben - Hospizgruppe "Lichtblick"

( 54 Seitenaufrufe )
Bild 0 für An der Hand eines Menschen sterben - Hospizgruppe

An der Hand eines Menschen sterben… Die Hospizgruppe „Lichtblick“, Georgsmarienhütte, beabsichtigt, in der zweiten Jahreshälfte 2018 einen neuen Ausbildungskurs für eine ehrenamtliche Tätigkeit in der Lebens- und Sterbebegleitung zu beginnen. Gesucht werden Menschen, - besonders auch Männer sollten sich angesprochen fühlen - die bereit sind, ihre eigenen Erfahrungen mit Krankheit und Tod zu reflektieren, gut zuhören können und sich vorstellen können, Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten. In dem ca.

[Weiterlesen]

"Wir gehen den Weg gemeinsam" - Pfarrfest in St. Johann/St. Marien

( 50 Seitenaufrufe )
Bild 0 für

Am So., 24.06.18 findet wieder das Pfarrfest von St. Johann/St. Marien Kloster Oesede statt. Zu diesem bunten Treiben rund um die Johanneskirche und auf dem EStH-Parkplatz sind alle Gemeindemitglieder und darüber hinaus alle interessierten Freunde und Bekannten herzlich eingeladen. 

10.30 Uhr Familienmesse in der Marienkirche, musikalisch mitgestaltet vom Kinderchor Sonnenschein
11.30 Uhr (ca.) kulinarische und musikalische Angebote am EStH.
14.30 Uhr 
Das Nachmittagsprogramm lockt mit vielen Mitmachständen, großer Tombola,

[Weiterlesen]

Pfarrgemeinderats/Kirchenvorstandswahlen im Bistum Osnabrück

( 99 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Pfarrgemeinderats/Kirchenvorstandswahlen im Bistum Osnabrück

 "Deine Stimme - deine Kirche!"

Am 10. / 11. November 2018 werden im Bistum Osnabrück die Mitglieder für die Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte neu gewählt.



Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte

( 98 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte
Das nächste Taizé-Gebet in der Stadt Georgsmarienhütte ist am Fr., 29.06.18 um 18 Uhr in der Johanneskirche in Kloster Oesede. Anschließend: Agapefeier im Klostergarten (d.h. jeder bringt eine Kleinigkeit zu essen mit)

Fest der Begegnung

( 370 Seitenaufrufe )
Bild 0 für Fest der Begegnung

 - Freitag, 27. Juli 2018, 18:30 Uhr -

Wenn Sie am Freitag, 27.7.18, nicht verreist sind, kommen Sie doch gemeinsam mit den Hauptamtlichen zum Sommerfest der Pfarreiengemeinschaft - einem Abend des Dankes und der Begegnung - im Festzelt auf dem Schützenplatz in Kloster Oesede.

Aus den Pfarreien St. Maria Frieden, St. Peter und Paul, Heilig Geist und St. Johann/St. Marien sind alle Jugendlichen und Erwachsenen, die das Gemeindeleben mitgestalten, herzlich eingeladen und willkommen. So z.B. die Gruppenleiter in der

[Weiterlesen]

Weiter zu allen Nachrichten bzw. zum Archiv

Wer ist angemeldet

0 registrierte Benutzer und 148 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Hinweise zu Gottesdiensten

Es wurden keine neuen Beiträge veröffentlicht.

Hier geht es zur allgemeinen
Gottesdienstordnung

Termine der nächsten 7 Tage

Hier geht es zu den weiteren Terminen im gemeinsamen Kalender.

Pilgern und Reisen

Marienwallfahrt nach Lourdes

( 319 Seitenaufrufe )
Der Malteser-Hilfsdienst bietet von  4. bis 10. September 2018 eine Pilgerfahrt mit dem Sonderzug nach Lourdes in Südfrankreich an. [Weiterlesen...]

Pilgerfahrt ins Heilige Land

( 397 Seitenaufrufe )

Für die geplante Reise nach Israel, vom 01. – 10.02.2019, haben sich inzwischen über 60 Personen gemeldet, die Interesse an der Reise haben.

[Weiterlesen...]


Weiter zur Übersichtsseite Heilig Geist
Sonderseite Kolumbarium


Weiter zur Übersichtsseite St. Maria Frieden

 

Weiter zur Übersichtsseite St. Johann/St. Marien


Weiter zur Übersichtsseite St. Peter und Paul.