Besondere Angebote

Regelmäßige besondere Angebote


Schlaue Socken:

Mit den Kindern, die das letzte Jahr den Kindergarten besuchen, treffen wir uns (4x im Monat) in der Schule oder im Kindergarten.
Wir nennen uns die Schlauen Socken.

Das Brückenjahr zwischen Schule und Kindergarten wurde als Pilotprojekt von der Bezirksregierung/Landesschulbehörde bis zum Jahre 2010 angeboten und danach leider nicht mehr unterstützt.
Da sich aber sowohl die Grundschule Harderberg als auch unser Kindergarten einig waren, dass dieses Brückenjahr sehr positiv von den Kindern angenommen wurde, führen wir es nun in Eigeninitiative weiter.
Das Brückenjahr soll den Übergang zur Grundschule erleichtern und die Kinder werden durch unterschiedliche Angebote auf die Schule vorbereitet.

Die Kinder sollen froh auf die Kindergartenzeit zurückblicken und den neuen Lebensabschnitt Schule selbstbewusst beginnen.

Turnen/ Bewegung
Mit den Kindergartenkindern gehen wir 1 mal in der Woche in die große Turnhalle. Dort werden große Bewegungslandschaften und Geräte aufgebaut.

Die Krippenkinder gehen 1 mal die Woche in unsere eigene Turnhalle.

Außerdem bietet der große Spielplatz den Kindern jede Menge Möglichkeiten zur Bewegung. Auf unserem Verkehrsplatz könne die Kinder mit Laufrädern, Roller, Fahrräder und vieles mehr fahren.

Gesundes Frühstück
In regelmäßigen Abständen bieten wir den Kindern ein gesundes Frühstück an.

Bücherei
Jede Gruppe besucht 1 mal im Monat die Harderberger Bücherei. Die Kinder bekommen zu Beginn der Kindergartenzeit einen Ausweis. Sie können damit Bücher und andere Medien ausleihen.

Liederkiste
Jeden Freitag findet in der großen Eingangshalle eine gruppenübergreifende Liederkiste statt. Alle Kinder des Kindergartens und der Krippe treffen sich dort, um gemeinsam ein paar Lieder zu singen.
Eltern sind hierzu herzlich eingeladen!

Kinderkonferenz
Im Kindergarten ist im Kinderrat ein Kind pro Kindergartengruppe vertreten. Der Kinderrat trifft sich in regelmäßigen Abständen, um über Projektthemen zu entscheiden und zu besprechen, was ihnen gefällt und was nicht.
Außerdem treffen sich alle Kinder der Einrichtung, um über Elterngeschenke abzustimmen.

Psychomotorisches Turnen
Für einige Kinder bieten wir einmal in der Woche in Zusammenarbeit mit einer Ergotherapeutin das psychomotorische Turnen an. Die Kinder werden hier in ihrer Grobmotorik und ihrem Selbstbewusstsein gefördert.

Musikschule
Einmal in der Woche können Kinder ab 4 Jahren an der Musikschule teilnehmen. Hier wird in Kleingruppen gesungen und musiziert.