Newsbeiträge

Pfarreiengemeinschaft

Pfarreiengemeinschaft: Neue Corona-Regeln

Eingereicht von aw am 03. Dez 2021 - 17:27 Uhr


Bild: Jürgen Köhn, In: Pfarrbriefservice.de

Liebe Gottesdienstbesucherinnen und -besucher,
wieder steigen die Coronafallzahlen und es gibt neue Vorgaben vom Land Niedersachsen, die dabei helfen sollen, die Infektionen einzudämmen. Bei einer Info-Veranstaltung des Bistums Osnabrück in dieser Woche ist deutlich geworden, wie wichtig und hilfreich das Einhalten der Vorgaben ist. Bisher sind keine größeren Infektionsgeschehen im Kontext unserer Gottesdienste bekannt. Sie tragen mit Ihrem Verhalten dazu bei, die Hygienekonzepte umzusetzen – und das scheint wirklich gut zu gelingen! Herzlichen Dank!

Im Moment gelten für den Landkreis Osnabrück die Regelungen der Warnstufe 2. Das bedeutet für die Gottesdienste in unseren Kirchen:

•    Das Tragen einer FFP2-Maske ist verpflichtend.

•    Der Abstand von 1,5m ist unbedingt einzuhalten. Personen, die auch privat Kontakt haben, können nebeneinander sitzen.

•    Die Maske kann am Platz abgenommen werden. Beim Gesang und beim Gang zur Kommunion muss die Maske aufgesetzt werden. Der Gemeindegesang wird reduziert.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!

Einen gesegneten Advent und alles Gute,

wünscht Ihr Pastoralteam der PGGO