Newsbeiträge » Aktuelles

Trauercafe in Georgsmarienhütte

Eingereicht von rk am 26. Mai 2021 - 17:18 Uhr

Wir starten wieder mit unserem Trauercafé in Georgsmarienhütte am Dienstag, 15.6.2021, 19:00 Uhr, auf der Klosterdiele in Kloster Oesede, Klosterstr. 12 a.
Mit den bekannten Hygiene- und Abstandsregeln wollen wir Menschen wieder die Gelegenheit geben, sich über ihre Trauer, den Abschied lieber Menschen, auszutauschen, gemeinsamen Impulsen und leckerem Tee.
(um die weiteren Termine und Themen zu erfahren, bitte klicken)


Die Lübecker Märtyrer: Zeugen für das Wort des Lebens

Eingereicht von mf am 25. Sep 2011 - 10:39 Uhr

Geistlicher Abend am 30.09.2011 mit Probst  Franz Mecklenfeld aus Lübeck im Gemeindesaal und Krypta der Heilig Geist KIrche

Aus Anlass der Seligsprechung der Lübecker Kapläne, wird im Rahmen des Katechetischen Prosses im Bistum Osnabrück, nach dem geistlichen Vermächtnis der vier Märtyrer für uns heute gefragt.


Pfarrsaal und kfd-Raum St. Peter und Paul stehen bis auf Weiteres nicht zur Verfügung

Eingereicht von jk am 30. Aug 2010 - 19:42 Uhr
Wegen der Hochwasserschäden stehen der Pfarrsaal und der kfd-Raum in den nächsten Wochen für Veranstaltungen nicht zur Verfügung. Wir bitten alle NutzerInnen dieser Räume um Verständnis in dieser Notlage. Wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro, um einen möglichen „Alternativraum“ für Ihre Veranstaltung zu finden.

Kindergarten St. Marien Oesede vom Hochwasser betroffen

Eingereicht von jk am 30. Aug 2010 - 19:26 Uhr
Bild 0 für Kindergarten St. Marien Oesede vom Hochwasser betroffen

Der Kindergarten St. Marien in Oesede ist besonders schwer vom Hochwasser betroffen und schwer beschädigt. Fast das ganze Mobiliar wurde ein Opfer der Fluten, die den Kindergarten über einen Meter hoch unter Wasser setzte. Zahlreiche Helfer aus allen Bereichen der Kirchengemeinden beteiligten sich an den Aufräumarbeiten. Wie hoch sich der Schaden belaufen wird, muss in den kommenden Tagen geklärt werden, schon jetzt steht aber fest, dass eine Menge Geld erforderlich ist, um die Schäden zu beseitigen. Da eine entsprechende Versicherung nicht gegeben ist, ist der Kindergarten dringend auf Spenden angewiesen. Wer spenden möchte, wird gebeten, das Geld auf folgendes Konto zu überweisen:

Kindergarten St. Marien, Konto Nr. 730 8562, Sparkasse Osnabrück BLZ 265 501 05

Anmerkungen: Bilder wurden von Ralf Köster von der Homepage des Kindergarten entnommen.


FAIR KOCHEN - FAIR GENIESSEN - DIE WELT EIN WENIG FAIR-ÄNDERN

Eingereicht von ansgar am 30. Aug 2010 - 10:52 Uhr

Fair gehandelte Lebensmittel stellen nicht nur einen Beitrag zu einem gerechteren Welthandelt dar,
sie sind qualitativ gut und schmecken einfach.
Wer sich davon überzeugen möchte, ist zu einem gemeinsamen Kochen …. und Genießen eingeladen.